2 Panoramazüge in 2 Tagen

Gönnen Sie sich ein kurzweiliges Eisenbahnerlebnis der Extraklasse und erleben Sie die beiden berühmtesten Panoramazüge der Schweizer Alpen in nur zwei Reisetagen. Unzählige Highlights erwarten Sie: Zürichsee, Walensee, Prättigau, Unterengadin, Vereinatunnel (19km), Morteratschgletscher, Ospizio Bernina – höchstgelegener Bahnhof Europas auf 2253m, mediterranes Puschlav, Albulatunnel (6km), Spiraltunnels, Kehren und Viadukte der Albulabahn, Landwasserviadukt, Solisviadukt (85m), Vorderrheinschlucht, Oberalppass (2033m), Andermatt, Furkabasistunnel (15km), Rhônetal, Lötschbergbasistunnel (32km), Thuner See und vieles mehr. Den Bernina Express genießen Sie zwischen St.Moritz und Le Prese (ca. 2 Stunden), den Glacier Express zwischen dem Oberengadin und Brig (ca. 6 Stunden).
Reiseverlauf
 
1. Tag:  Am Morgen starten Sie um 09.33 Uhr mit Intercity in Basel nach Zürich und weiter entlang Zürich- und Walensee nach Landquart im Rheintal. Weiterfahrt mit der schmalspurigen Rhätischen Bahn über Klosters, durch den 19km langen Vereinatunnel ins Unterengadin und innaufwärts über Samedan nach St.Moritz. Weiterreise im Panoramawagen des Bernina Express zum 2253m hohen Berninapass. Faszinierende Talfahrt auf der Alpensüdseite ins mediterrane Puschlav. In Le Prese ( ca. 16.29 Uhr) / Tirano (ca. 17:00 Uhr) verlassen Sie  den Bernina Express zur Übernachtung in einem ***-Hotel. Abendessen im Hotel.
 
2. Tag: Nach dem zeitigen Frühstück fahren Sie von Tirano (ab ca. 06:55 Uhr) / Le Prese ( ab ca. 7.14 Uhr) mit einem Postbus in den Nachbarort Poschiavo und von dort mit der Berninabahn über den Berninapass zurück ins Engadin. Über Pontresina erreichen Sie in Samedan den Glacier Express zur Fahrt in den Premium-Panoramawagen über die Albulabahn - Schynschlucht – Chur -  Vorderrheinschlucht – Oberalppass (2033m) - Andermatt - Furkabasistunnel - Rhonetal - Brig.  Auf Wunsch wird Ihnen im Glacier Express ein Mittagsmenü serviert (Aufpreis). In Brig verlassen Sie den Glacier Express und fahren im Intercity durch den 32km langen Lötschbergbasistunnel hinüber ins Berner Oberland, entlang dem Thuner See über Thun – Bern zurück in die Ausgangsorte, in denen Sie am  Abend ankommen (Basel an ca. 19.29 Uhr).
 
Bild für 2 Panoramazüge in 2 Tagen
Leistungen:
  • Bahnfahrt 2.Klasse ab/bis Schweizer Grenze (Basel SBB / Schaffhausen / Konstanz / St.Margrethen)
  • Platzreservierung in allen reservierbaren Zügen
  • Zuschlag Bernina- und Glacier-Express (jeweils Panoramawagen)
  • Übernachtung / Halbpension im ***-Hotel in Le Prese oder Tirano (je nach Verfügbarkeit)
  • Reiseführer Alpenbahnen
  • Gepäckanhänger
 
Geringfügige Fahrplanänderungen bleiben vorbehalten.
 
Gerne reservieren wir für Sie die Vor- & Verlängerungsnacht in Basel. Preise auf Anfrage!

Saisonaufschlag an Feiertagen.
Preise auf Anfrage!!!


Die Reise ist nicht barrierefrei, bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen.

Witterungsbedingte Fahrplan und Programmänderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten.

**Bahnfahrpreise ab/bis jedem DB-Bahnhof werden nach Bekanntgabe des gewünschten Abfahrtsbahnhofs ermittelt.
Bitte wählen Sie eine Saison aus:
  • täglich, Feiertage auf Anfrage. Nicht über Silvester und Weihnachten buchbar.
    15.12.2019 - 29.03.2020
    ab € 399,00