Alaska-Kreuzfahrt Bären, Biber, Buckelwale - Kreuzfahrt durch den Glacier Bay-Nationalpark in Alaska (2018)

  • 13-tägige Schiffsreise in Alaska mit 8-tägiger Kreuzfahrt in den Glacier Bay-Nationalpark 
  • Angebotsnummer:
    161106
  • Reisedauer:
    13 Tage
  • Länder und Region:
    USA, Alaska
  • Teilnehmerzahl:
    min. 2
  • Kundenbewertung:
    (4.29 von 5)
  • ab € 9.720
  • zur Anfrage
13-tägige Schiffsreise in Alaska mit 8-tägiger Kreuzfahrt in den Glacier Bay-Nationalpark 

Das macht diese Reise einzigartig:
* Spektakulärer Ausflug zur Bären-Lodge: Beobachten Sie Bären beim Lachsfischen
* Gleiten Sie im Wasserflugzeug durch die Lüfte
* Spektakuläre Inside Passage: Acht Tage unterwegs auf kleinem Schiff vor Alaskas zerklüfteter Küstenlandschaft
* Zweitägiger Aufenthalt im Glacier Bay-Nationalpark mit Landgang in abgeschiedenen Buchten
* Während der Kreuzfahrt: Möglichkeit zu Landgängen, Kajak-Fahrten und anderen Aktivitäten inmitten einsamer und ursprünglicher Natur
* Natur, von Experten erklärt: Ranger und Kreuzfahrt-Reiseleiter freuen sich darauf, mit Ihnen Flora und Fauna zu entdecken
* Hautnahe Tierbeobachtungen: Exzellente Chancen auf Sichtung von Walen, Orcas, Bären, Ottern, Elchen, Seeadlern, Austernfischern und Papageitauchern 

Verlauf
 
1. Tag Anreise nach Anchorage
Heute fliegen Sie nach Alaska! Am Flughafen Anchorage begrüßt Sie Ihr Chauffeur und geleitet Sie zu dem für Sie gebuchten Komfort-Hotel, wo Sie die kommenden zwei Nächte logieren.

2. Tag Tagesausflug zur Bären-Lodge
Mit einem Wasserflugzeug starten Sie zu Ihrem heutigen Tagesausflug. Eine einsam gelegene Lodge, die nur per Boot und Flugzeug erreichbar ist, ist das Ziel Ihres Fluges. Je nach Saisonzeit beobachten Sie die Bären beim Lachsfischen während eines Bootsausflugs (Redoubt Bay Lodge) oder von einem Beobachtungsturm (Brooks Falls). Bei letzterer Lodge springen die Lachse über einen Wasserfall – und den auf der Lauer liegenden Bären direkt in die Tatzen! (F)

3. Tag Juneau
Am späten Vormittag fliegen Sie von Anchorage nach Juneau. In der Hauptstadt Alaskas gehen Sie an Bord der MS Wilderness Discoverer. Ein Cocktail-Empfang vor dem Abendessen bietet Gelegenheit, Ihre Mitreisenden auf dem Schiff kennenzulernen. Währenddessen schippert Ihr Dampfer durch die romantische Inselwelt der Inside Passage. (FA)

4. Tag Tracy Arm
Wer früh aufsteht, bestaunt treibende Eisschollen, auf denen Seehunde mit ihren Jungtieren pausieren; Klippen, die sich dem Himmel entgegenstrecken und Wasserfälle wie aus einer anderen Welt. Abhängig von den Gezeiten können Sie dieses Spektakel im Beiboot aus nächster Nähe erleben. Genießen Sie die fantastische Sicht auf die Sawyer Glaciers. Vielleicht erspähen Sie sogar Bergziegen, die sich leichtfüßig und schwindelfrei durch diese raue Landschaft bewegen. (FMA)

5. Tag Frederick Sound
Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Show: Buckelwale passieren den Frederick Sound jede Saison auf der Suche nach Krill, Plankton und Hering – ein Festmahl für die Wale und ein beeindruckendes Schauspiel für jeden Beobachter. Weiter geht es vorüber am Five Fingers Lighthouse, Alaskas ältestem Leuchtturm, und an The Brother Islands, wo Seelöwen in der Sonne dösen. So lässt es sich leben! (FMA)

6. Tag Icy Strait: Das walreichste Gebiet im südöstlichen Alaska
Dieses Gebiet gilt als die Region mit dem größten Walvorkommen im südöstlichen Alaska! Halten Sie die Kamera parat und scheuen Sie sich nicht, ins Beiboot umzusteigen, um die wilde Küste in Augenschein zu nehmen und nach Bären Ausschau zu halten. (FMA)

7. Tag Im Glacier Bay-Nationalpark
UNESCO-Weltnaturerbe, Biosphärenre servat – der Glacier Bay-Nationalpark trägt viele Ehrentitel. Die ins Meer kalbenden Gletscher gaben dem Park seinen Namen. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Ausflug: Sie entdecken diesen fantastischen Park in Begleitung eines Rangers, der Sie in abgeschiedene Buchten führt, die den allermeisten Parkbesuchern verborgen bleiben. Vor allem die Kalksteinsäulen und die zerklüftete Küste der Taylor Bay werden Gäste mit Abenteuergeist nachhaltig begeistern. (FMA)

8. Tag Im Glacier Bay-Nationalpark
In der an den offenen Pazifik angrenzenden Meerenge gehen Sie auf Beobachtungstour: Seltene Seevögel, schwarze Austernfischer, die niedlichen Papageitaucher mit ihren typischen orangefarbenen Schnäbeln, Bären, Wölfe und Bergziegen, um nur einige zu nennen, sind in der faszinierenden Tidal Inlet-Bucht heimisch. (FMA)

9. Tag Chatham Strait
Nehmen Sie neben dem Kapitän auf der Brücke Platz oder leisten Sie dem Expeditionsleiter am Bug Gesellschaft, während Ihr Schiff Port Frederick oder einen weiteren Meeresarm des Tongass National Forest erkundet. Heute können Sie die wilde Küste beim Wandern oder Paddeln in Augenschein nehmen. Halten Sie die Augen offen und die Kamera parat – es gibt Bären, Seehunde und vieles mehr zu sehen. Nach einem aktiven Tag erwartet Sie dann an Bord ein schmackhaftes Abschiedsessen. (FMA)

10. Tag Juneau
In Juneau geht Ihre Kreuzfahrt nach acht erlebnis- und beobachtungsreichen Tagen zu Ende. Es heißt Abschied nehmen von Alaska. Ein Linienflug bringt Sie nach Seattle, wo Sie für zwei Übernachtungen Ihr Zimmer im KomfortHotel in zentraler Lage beziehen. (F)

11. Tag Seattle
Genießen Sie einen Tag zur freien Verfügung in Seattle. Unsere Empfehlung: Versäumen Sie nicht die großartige Aussicht von der Space Needle, einst Höhepunkt der Weltausstellung von 1962 und bis heute markantes Wahrzeichen der Stadt.

12. Tag Rückflug
Heute fliegen Sie von Seattle nach Frankfurt zurück.

13. Tag Landung in Frankfurt




Bild für

Buckelwale, Orcas und Bären, ins Meer kalbende Gletscher und imposante Wasserfälle – die zerklüftete Inselwelt der Inside Passage bietet unvergessliche Natur-Eindrücke am laufenden Band! Die wendige Wilderness Discoverer bringt Sie in entlegene Winkel und enge Fjorde mit erlebnisreichen Bootsausflügen und Landgängen im Kreis von höchstens 76 Gästen. Je nach persönlicher Fitness und Interesse gestalten Sie Ihr AktivProgramm, das u. a. eine Kajak-Tour und naturkundliche Wanderungen umfassen kann.

 Leistungen:

  • Flüge Frankfurt – Anchorage, Anchorage – Juneau, Sitka – Seattle und Seattle – Frankfurt in der Economy Class
  • Kreuzfahrt mit der MS Wilderness Discoverer mit 7 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • 2 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Anchorage
  • 2 Übernachtungen im sehr guten Mittelklasse-Hotel in Seattle
  • Ganztagsausflug zur Bären-Lodge inkl. Fluganreise mit dem Wasserflugzeug
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Englischsprachige Betreuung durch Ranger an der Bären-Lodge und während des Aufenthalts im Glacier Bay-Nationalpark
  • Englischsprachige Betreuung durch naturkundlich geschulten Kreuzfahrt-Reiseleiter
  • Nutzung der Bordeinrichtungen inkl. Kajaks und Fahrten mit Beibooten
  • Teilnahme an naturkundlichen Führungen
  • Alle Transfers zwischen Flughafen und Hotel bzw. Schiff


Nicht Enthalten
* Einreisegebühr USA (14 US-$)
* Trinkgelder
* Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere
* Reisepass und ESTA-Genehmigung für die USA erforderlich.
* Keine Impfungen vorgeschrieben.

Mindestteilnehmer: 2

Bitte wählen Sie einen Termin aus: