Sommer auf Bornholm

  • Erlebnisreiche Tage auf der Sonneninsel in der Dänischen Südsee
  • Angebotsnummer:
    192756
  • Reisedauer:
    5 Tage
  • Züge und Bahnen:
  • Land & Region:
    Dänemark
  • Teilnehmerzahl:
    min. 20
  • ab € 1.295
  • zur Anfrage

Eine alte Sage erzählt, dass Gott, nachdem er den ganzen Norden erschuf, noch ein wenig von allen besten Teilen der Natur übrig hatte: von den wildesten Klippen, dem schäumenden Meer, dem feinsten Sand, den schönsten Aussichten und den prächtigsten Wäldern. All dieses nahm er in seine große Hand, mischte es gut durcheinander und warf es in die Ostsee. So wurde Bornholm erschaffen, und so ist es bis heute.

Programm:

Samstag, 21. August 2021                                                                      

Am Morgen reisen Sie im ICE von Berlin nach Stralsund bzw. von Hannover nach Bergen auf Rügen. Nach einem kurzen Bustransfer kommen Sie am frühen Nachmittag am Fährhafen von Saßnitz an und besteigen hier das neu renovierte Traditionsschiff der Bornholmer Fähren, die MS Povl Anker. Die Reise beginnt spektakulär mit der Vorbeifahrt an den hoch aufragenden weißen Kreidefelsen. Nach gut dreistündiger Überfahrt erreichen Sie die vom Klima und von der Natur verwöhnte dänische Insel Bornholm. Am Hafen von Rønne, der Hauptstadt Bornholms, erwartet Sie bereits der Transferbus ins 4*-Hotel Griffen, Ihrem Quartier für die kommenden vier Nächte. Abendessen im Hotel.

Sonntag, 22. August 2021

Bei einer ganztägigen Busfahrt mit einem einheimischen Guide lernen Sie heute den westlichen Teil der Insel kennen. Sie besuchen den geschichtsträchtigen Ort Hasle mit seinem hübschen Rathaus und dem alten Kaufmannshof, in dem sich heute ein Zentrum für Kunsthandwerk befindet. Nicht weit entfernt, an der Steilküste, sehen Sie die eindrucksvolle Klippe „Jons Kapel“ und weiter nördlich die Burgruine Hammershus - einer der größten zusammenhängenden Burgruinen-Komplexe Nordeuropas. Im malerischen Fischerort Gudhjem steht der Besuch einer typischen Heringsräucherei auf dem Programm. Hier probieren Sie eine Bornholmer Spezialität: Die „Sonne über Gudhjem“, einen goldgelb geräucherten Hering mit Schwarzbrot, Zwiebeln und einem Eigelb. Rückfahrt nach Rønne und Abendessen im Hotel.

Montag, 23. August 2021

Nach dem Frühstück setzen wir unsere Inselrundfahrt fort und besuchen zunächst Almindingen, eines der größten Waldgebiete Dänemarks im Inneren der Insel. Weiter geht es zur Østerlars Kirche, eine der charakteristi- schen weißen Rundkirchen aus dem Mittelalter, die einst auch als Wehrkirchen genutzt wurden. An der Nordostküste liegt das Hafenstädtchen Svaneke mit seinen verwinkelten Gassen und hübschen Fachwerkhäusern. Hier können Sie eine typisch dänische Spezialität probieren - reich belegtes Smørrebrød inkl. einem Getränk nach Wahl. Anschließend fahren Sie zum Strand von Dueodde im Süden der Insel: Der lange, weiße Strand wird von Dünen und Kiefernwäldern gesäumt und sein Sand ist so fein, dass er früher für Sanduhren verwendet wurde. Rückfahrt nach Rønne und Abendessen im Hotel.

Dienstag, 24. August 2021

In Rønne, der größten Stadt der Insel, wandern wir mit unserem Guide durch die ruhigen Gassen der Altstadt. Hinter den Fachwerkhäusern und Mauern fnden Sie sowohl kleine Innenhöfe als auch große Gärten. Spüren Sie die Ruhe zwischen den Häusern und lauschen Sie dem Vogelgezwitscher in den Gärten. Und schauen Sie bei Ihrem Stadtrundgang ruhig einmal in die kleinen Fenster, in die die Bornholmer ihre Porzellanfiguren, handgemachte Gläser oder Nippsachen von besonderer Bedeutung stellen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht nutzen Sie die Zeit, um in den vielen kleinen Geschäften nach einem Mitbringsel für Zuhause Ausschau zu halten. Abendessen im Hotel.

Mittwoch, 25. August 2021

Nach einem frühen Frühstück bringt Sie der Bus vom Hotel zum Fähranleger. Mit dem neuen Fährschiff der Bornholmslinjen, der MS Hammershus, fahren wir zurück nach Sassnitz und haben Zeit, die schönen Erlebnisse auf Bornholm Revue passieren zu lassen. Gegen Mittag erreichen wir Rügen. Vom Fähranleger bringt Sie der Bus direkt zum Bahnhof nach Stralsund. Von dort aus erreichen Sie am Nachmittag mit der Bahn wieder Hannover bzw. Berlin.

  • Gruppenreise ab Hannover und Berlin.  
  • Zustieg ab jedem anderen deutschen Bahnhof auf Anfrage möglich.
Bild für

Leistungen:

• Bahnfahrt 2. Klasse
• Bustransfer vom Bahnhof zum Fährhafen Sassnitz u.z.
• Fährüberfahrt Sassnitz – Rønne u.z.
• Bustransfer Rønne Fährhafen – Hotel Griffen u.z.
• 2-tägige Inselrundfahrt lt. Programm inkl. Mittagsimbiss
• Stadtführung in Rønne
• 4 Übernachtungen mit Halbpension im 4*-Hotel Griffen in Rønne
• Kostenfreier Eintritt in den Diamond Spa und das Wellness Center mit Schwimmbad im Hotel
• DERPART Reisebegleitung

Hinweise:

• Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
  Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden informieren wir Sie 
  hierüber spätestens 28 Tage vor Reiseantritt.
• Gruppengröße max. 35 Personen
• Diese Reise ist nur eingeschränkt barrierefrei.
  Bei Mobilitätseinschränkungen beraten wir Sie gern.
• Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
• Es gelten die am Reisetermin gültigen behördlichen Regelungen für Deutschland und Dänemark.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Corona-Schutz Versicherung.

Bitte wählen Sie einen Termin aus: