Fachwerkidyll und Welterbestadt Quedlinburg

  • 6-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD
    28. Oktober – 02. November 2021
  • Angebotsnummer:
    248412
  • Reisedauer:
    6 Tage
  • Züge und Bahnen:
  • Länder und Region:
    Deutschland, Harz, Sachsen-Anhalt
  • ab € 1.049
  • zur Anfrage

Quedlinburg. Entdecken Sie die lebendige UNESCO-Weltkulturerbestadt Quedlinburg mit malerischen Fachwerkzeilen, jahrhundertealten Mauern, idyllischen Gassen und feinen Cafés umgeben von der allgegenwärtigen Magie des Harzes. Im Herzen von Sachsen-Anhalt gelegen, begrüßt Sie das mittelalterliche Städtchen mit seinem einzigartigen Charme und dem am besten erhaltenen Fachwerkensemble in Deutschland – ein Ort, der fasziniert und verzaubert.

Verlauf:

Donnerstag – 28. Oktober: Anreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Quedlinburg mit anschließendem Bus- und Gepäcktransfer zum gebuchten Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Freitag – 29. Oktober: Am Vormittag begrüßen Sie heimische Gästeführer zu einem Rundgang durch die verwinkelten Gassen Ihres Urlaubsortes. Die historische Altstadt von Quedlinburg mit ihren Fachwerkhäusern blickt auf eine lange und spannende Geschichte zurück. Prächtige Patrizierhäuser, einst für wohlhabende Kaufmannsfamilien erbaut, oder das Geburtshaus des Schriftstellers Friedrich Gottlieb Kloppstock können bestaunt werden.

Samstag – 30. Oktober: Erkunden Sie heute Ihre Urlaubsregion während einer idyllischen Harzrundfahrt. Ihren ersten Stopp verbringen Sie im Städtchen Thale, wo Sie vom sagenumwobenen Hexentanzplatz einen herrlichen Blick auf die von steilen Felswänden flankierte Bodeschlucht genießen. Durch das verwunschene Bodetal und entlang der bekannten Rappbodetalsperre führt Sie die Fahrt weiter nach Wernigerode, die „Bunte Stadt am Harz“. Entdecken Sie im Rahmen einer Führung die liebevoll gepflegten Besonderheiten der Stadt. Neben dem Rathaus mit seinen spitzen Türmen und dem Wohltäterbrunnen auf dem Marktplatz erwartet Sie auch das „Kleinste Haus“ und das „Schiefe Haus“.

Sonntag – 31. Oktober: Begeben Sie sich auf eine Fahrt nach Goslar, die tausendjährige Kaiserstadt am westlichen Harz. Hier entführen Sie ortskundige Gästeführer in eine erlebnisreiche Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Wo einst Kaiser und Könige regierten, finden Besucher heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen und Plätzen zum Verweilen, Genießen und Entspannen. Lassen auch Sie sich von der Mischung aus Tradition, Geschichte und Moderne in der zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannten Altstadt verzaubern.

Montag – 01. November: Den heutigen Tag können Sie nach Ihren eigenen Wünschen gestalten.

Fakultativ buchbar: Dampfzugfahrt auf den Brocken inkl. Eintritt in das Brockenhaus und Bustransfer

Freuen Sie sich ab Wernigerode auf eine nostalgische Dampfzugfahrt auf den sagenumwobenen Brocken. Er ist der höchste Berg Norddeutschlands und bietet an klaren Tagen wunderbare Blicke auf die Landschaft des Harzes. Oben angekommen darf ein Besuch im Brockenmuseum nicht fehlen: Starten Sie Ihre Reise durch die Vielfalt des Berges mit einem virtuellen Flug über den Harz und lassen Sie sich in die Welt der Mythen und Sagen entführen. Für die An- und Abfahrt nach Wernigerode ist ein Bustransfer organisiert.

Dienstag – 02. November: Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

 

Veranstalter: 

AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K. 

Kasselburger Weg 16 · 54568 Gerolstein

Bild für

Leistungen:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung im Zug bei An- und Abreise
  • Bus- und Gepäcktransfer zu Ihrem ausgewählten 4****Hotel
  • 5 Übernachtungen inkl. Halbpension im ausgewählten 4****Hotel
  • Stadtführung in Quedlinburg
  • Harzrundfahrt mit Stadtführung in Wernigerode und Aufenthalt in Thale
  • Tagesausflug nach Goslar mit Stadtführung
  • Persönliche AKE-Reiseleitung während der Zugfahrt und der gesamten Reise

 

Hotels und Preise pro Person:

4****Best Western Hotel Schlossmühle

Das Hotel begrüßt Sie am Fuße des Schlossberges, nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Auf dem Gelände einer historischen Mühle aus dem Jahr 1412 gelegen, vereint das Best Western Hotel Schlossmühle gekonnt historischen Charme und moderne Architektur, was sich ebenfalls in den individuell gestalteten Zimmern widerspiegelt. Lassen Sie Ihren Tag bei leckeren Speisen im Restaurant ausklingen und genießen Sie die besondere Harzer Gastlichkeit.

Doppelzimmer 1.049, - €

Einzelzimmer 1.199, - €

 

4****Romantik Hotel am Brühl
Zwischen Quedlinburgs mittelalterlichem Stadtkern und dem traumhaftem Brühlpark liegt das Romantik Hotel und besticht durch seine besondere Atmosphäre. Jedes der einzigartig gestalteten Zimmer verbindet mediterranen Charme mit zeitgemäßem Komfort und bietet alle Annehmlichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Am Abend heißt es dann: Vergessen Sie die Zeit und lassen Sie sich verführen. Das engagierte Küchenteam zaubert mit Hingabe frische Speisen und exquisite Kompositionen in einem nostalgischen Flair.

Doppelzimmer 1.249, - €

Doppelzimmer zur Einzelnutzung 1.499, - €

 

Fakultativ buchbar:

Dampfzugfahrt auf den Brocken inkl. Eintritt in das Brockenhaus und Bustransfer 69,- € p.P.

 

Zustiege:

Köln Hbf, Leverkusen-Mitte, Düsseldorf Hbf, Duisburg Hbf, Essen Hbf, Bochum Hbf, Dortmund Hbf, Hamm (Westf.), Bielefeld Hbf, Bad Oeynhausen, Minden (Westf.)

Bitte wählen Sie einen Termin aus: